Bad Meinberger Weinfest 2015

Rückblick auf das Weinfest 2015

Die besten Weine aus wurden von fünf Weingütern aus verschiedenen deutschen Anbaugebieten im historischen Kurpark in Bad Meinberg ausgeschenkt.

"Nicht nur die Besucher, sondern auch die Winzer wissen das Weinfest sehr zu schätzen und kommen immer wieder gerne zu uns", meint nach den erfolgreichen vier Festtagen der Organisator Franz Meyer, der zusammen mit seinem Team aus dem Bad Meinberg e.V. für den Auf- und Abbau sowie die gründliche organisatorische Vorarbeit gesorgt hatte.

Trotz einiger feucht-kühler Wetterkapriolen kamen insgesamt sehr viele Besucher zur "Weinprobe", besonders an den sonnigen Tagen war ist im Kurpark "rappelvoll". Stimmungsvoll war es besonders am Donnerstag- und Freitagabend bei Sonnenuntergang und während der Beleuchtung der Weinstände rund um den Brunnentempel.

Am Sonntag öffnete zusätzlich der Kunst- und Kreativmarkt im Kurgastzentrum, wo an eineer Vielzahl von Ständen Künstler und Handwerker Nützliches und Unikate ausstellten und zum Kauf anboten.

Auch das Musikprogramm konnte sich sehen und hören lassen: "Die 2 Schweinfurter", die Band "Soulid Act Partytrain" und der Musikverein Leopoldstal Vinsebeck wechjselten sich an den Festtagen auf der Bühne ab.

Hier einige Schnappschüsse während der Festtage des letzten Jahres (2014):